Alexander Bojer wird ab Januar 2023 neuer CEO der Inacta AG

8. November 2022

8. November 2022, Zug. - Der Verwaltungsrat der Inacta Group AG hat Alexander Bojer neu in die Gruppenleitung der Inacta gewählt. Er verstärkt damit per 1. Januar 2023 das Führungsteam zusätzlich zu Ralf Glabischnig und Marco Bumbacher.

Alexander wird als CEO der Inacta AG das operative Kerngeschäft im Bereich Consulting und Product Development weiter vorantreiben. Ralf Glabischnig wird sich zukünftig auf das weitere Wachstum der Inacta Ventures fokussieren und sich um die übergreifende Entwicklung der Gruppe kümmern. Marco Bumbacher wird weiterhin die Corporate Functions der Inacta Gruppe leiten, sowie als COO der Inacta AG tätig sein.

Die 2009 von Marco Bumbacher und Ralf Glabischnig gegründete Inacta AG ist ein kompetenter Partner für digitale Transformation und Innovation. Führende Schweizer Unternehmen setzen auf das Digitalisierungs-Know-how und die Produkte von Inacta. Seit fünf Jahren liegt der Fokus zusätzlich auf dem Thema Blockchain und verwandten Innovationsbereichen, in welchen die Inacta eine Pionierrolle einnimmt.

Inacta Ventures ist die eigene Venture-Building-Struktur der Inacta Group, die neue Geschäftsmodelle identifiziert, Businessmodelle gestaltet und in eigene Start-ups oder Joint Ventures überführt. Ende 2021 zählten 15 Firmen im Mehrheitsbesitz und mehr als 40 Minderheitsbeteiligungen zur Inacta. Darüber hinaus wurde die Expansion in den Mittleren Osten vorangetrieben und mit Crypto Oasis Sentio wurde in Dubai eine neue Investmentgesellschaft gegründet, die bereits über 30 Beteiligungen in Start-ups vorgenommen hat.

Alexander Bojer war von 2002 bis 2013 als Unternehmensberater unter anderem bei Accenture und The Boston Consulting Group (BCG) tätig. Seit 2014 hat er mehrere Technologiestartups mitgegründet und war zuletzt als CEO der Well Gesundheit AG für den Aufbau des Gesundheits-Startups verantwortlich.


Alexander Bojer: «Ich freue mich sehr darauf, die grossartige Erfolgsgeschichte von Inacta gemeinsam mit den beiden Gründern, dem Verwaltungsrat, dem Management Team und sämtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern künftig mitgestalten zu dürfen.»

Ralf Glabischnig: «Mit den neuen Strukturen sind wir auf allen Ebenen erfolgreich aufgestellt, um die Inacta Gruppe weiter erfolgreich voranzutreiben. In dieser neuen Konstellation habe ich die Möglichkeit, mich noch mehr auf die Stärkung und das Wachstum der Inacta Ventures im In- und Ausland zu fokussieren.»

Daniel J. Sauter, Verwaltungsratspräsident der Inacta Group AG: «Mit Alexander haben wir einen kompetenten und erfahrenen CEO gewinnen können. Mit seiner breiten Expertise als Unternehmer und Berater wird er das Kerngeschäft im Bereich Beratungsdienstleistung und das Produktgeschäft weiter vorantreiben.»


Inacta Medienstelle                                                                                     

Jennifer Arman
+41 41 725 08 86
jennifer.arman@inacta.ch

ÜBER INACTA GROUP

Die Inacta Group zeichnet sich mit innovativen Services und Produkten rund um Digitale Transformation, Blockchain-basierte Geschäftsmodelle und Information Management aus und engagiert sich im internationalen Venture Business mit Offices in der Schweiz und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Inacta Group ist aus der stark gewachsenen Inacta AG – einem 2009 gegründeten unabhängigen Schweizer IT-Unternehmen aus Zug – entstanden. Sie besitzt Beteiligungen an internationalen Start-ups und Service-Providern mit Fokus auf Blockchain, Digital Assets, Fintech und künstliche Intelligenz.